Gesang: Maria de la Calle brilliert mit viel Gefühl und Power.

Klavier und Backing Vocals: Maike Hausschild hat nicht nur flinke Tastenhände, sondern schmettert auch gern mal glockenhell „Oh du Fröhliche“ dazwischen, selbstverständlich mit Latin Feeling!

Bass: Wie ein Fels in der Brandung trägt Katrin Mugele die Band souverän von ganz unten, die Basis von allem.

Timbales: Glocke, Clave und Metallkessel sind das Metier von Gotelind Alber, mit denen sie die Band in den Wahnsinn treibt!

Congas und Backing Vocals: Petra Winkler trommelt, was das Zeug hält. Dabei  noch singen und tanzen – das mach mal eine nach!

Trompete und Backing Vocals: Laut, abgefahren und immer höher spielt Sabine Böck, einfach genial.

 Alt-Saxophon und Backing Vocals: Marion Kreutter holt wunderbar fetzige Töne aus dem Horn.

Tenor-Saxophon und Backing Vocals: schöne, tiefe, auch mal jazzige Töne von Karen Jens.

Querflöte und Backing Vocals: Ganz oben bläst Katharina Eberstein und gern im Offbeat – mit flexiblem Mikro, damit sie tanzen kann.

Leitung, Komposition, Backing vocals, Guiro & mehr: Maike Scheel, ohne die gar nichts ginge!!!

Menü schließen